Campax - die neue progressive Kraft der Schweiz

#MarchForHumanRights

Marsch für Menschenrechte, 4. bis 10. November

Für Menschenrechte ist uns kein Weg zu weit. 

Marschiere mit uns von der Wiege der Schweiz, dem Rütli, zum Bundesplatz in Bern. Sieben Tage am Stück oder eine Tagesetappe.

Go-Live der Schweizer Whistleblowing Plattform SwissLeaks

SwissLeaks, die Whistleblower-Plattform der progressiven Kampagnenorganisation Campax hat am 6. Juli offiziell den Betrieb aufgenommen. Zum Team der über 30 Freiwilligen, die bei SwissLeaks mitarbeiten, gehört auch der bekannteste Schweizer Whistleblower, Rudolf Elmer, der sich im Fall der Bank Julius Bär und ihren Offshore-Geschäften einen Namen machte.

Misch Dich ein - eigene Kampagne starten

Das Wichtigste ist, dass wir viele Menschen ermächtigen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und für ihre Anliegen zu kämpfen. 

Deshalb haben wir ACT lanciert. Mit der neuen Petitionsplattform von Campax, kannst Du viel bewegen.

Los geht's! Starte noch heute Deine eigene Kampagne!

Jetzt Spenden

Unterstütze Campax mit einer Spende, damit wir gemeinsam noch mehr für eine progressivere Schweiz tun können. 

Heute Morgen hat eine breite Allianz aus Parteien und Organisationen der Zivilgesellschaft (zu denen auch Campax gehört) einen Aufruf für eine Volksinitiative gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer gestartet. Die Allianz lässt die Bevölkerung entscheiden, ob es die „Korrektur-Initiative“ braucht oder nicht.

#SwissLeaks Update

24 Jul 18
Administrator

Der Start von #SwissLeaks wurde breit beachtet. In der Folge sind auch schon viele Hinweise eingegangen. Hinweise, an denen wir jetzt arbeiten.

Marsch für Menschenrechte

4. November 2018 - 9:00 - 10. November 2018 - 15:45
Rütli, Rütli, Seelisberg, 6441 Seelisberg

Für Menschenrechte ist uns kein Weg zu weit. 

Marschiere mit uns von der Wiege der Schweiz, dem Rütli, zum Bundesplatz in Bern. Sieben Tage am Stück oder eine Tagesetappe.