News

Andreas Freimüller

Weshalb das Ganze?

15 Aug 19

Geschäftsführer Andreas Freimüller über die Zukunft von Campax:

«Was hast Du vor gut zweieinhalb Jahren gemacht? Vielleicht weisst Du das nicht mehr so genau. Ich kann Dir aber genau sagen, was ich damals gemacht habe: Campax erblickte damals dank meiner Initiative das Licht der Welt.» 

Campax hat heute Morgen einen offenen Brief an Credit Suisse-CEO Tidjane Thiam übergeben, der von über 7500 Personen mitunterzeichnet wurde. Darin fordern wir Tidjane Thiam zum sofortigen Ausstieg aus sämtlichen Geschäftsbeziehungen mit Rohstoffunternehmen auf, die ihre giftigen Abfälle in die Ozeane kippen.

Gestern haben wir der Credit Suisse auf dem Paradeplatz eine dicke Rechnung überreicht!

Alleine 2017 ermöglichte die Grossbank Finanzierungen von Emissionen, die zusammen 1,8 Milliarden Franken an Kosten für die Allgemeinheit verursachen.

Heute, Donnerstag, 25. Juli übergab Campax der Credit Suisse am Paradeplatz eine 2 Meter grosse Rechnung von 1,8 Milliarden Franken. Die Rechnung betrifft die Kosten der durch die Grossbank verursachten Klimabelastung im Jahr 2017.