News

Im Kanton Zürich sollen mit einem kantonalen Wassergesetz Schutz und Nutzung von Wasser und Gewässern neu geregelt werden. Die Vorlage kommt am kommenden 10. Februar zur Abstimmung. 
Verschiedene Gründe sprechen für eine Ablehnung des neuen Wassergesetzes, der Zutritt zu unseren Seen droht damit noch weiter eingeschränkt zu werden. Der Hauptgrund, weshalb Campax zur Ablehnung des Wassergesetzes aufruft ist die drohende Privatisierung des Trinkwassers.

Der 25. November 2018 wird als grosser und wichtiger Tag für die Schweiz in Erinnerung bleiben. Die grosse und finanzstarke SVP ist erneut vom Souverän in die Schranken gewiesen worden. Aus Liebe zur Schweiz sagten mehr als 66% Ja zu Verlässlichkeit, Rechtstaat und internationaler Zusammenarbeit.

maenner_wir_muessen_reden_-_ben_zumbuhl_-_campax

Männer, wir müssen reden...

23 Nov 18
Benjamin Zumbühl

Die internationale Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» legt den Fokus dieses Jahr auf den Zusammenhang von Männlichkeitsvorstellungen und Gewalt. Campax-Vorstandsmitglied Ben sieht einen Ausweg aus toxischer Männlichkeit, der Chancen bietet: Männliche Emanzipation. Die Befreiung des Mannes aus patriarchalischen Gesellschaftsnormen soll Alternativen zu Gewalt bieten.