Über 70% der notwendigen Zusagen nach 23 Stunden

11 Sep 18
Administrator

Keine 24h nach dem Aufruf der Allianz gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer sind schon über 70% der notwendigen 25'000 Zusagen eingegangen.

Gestern morgen um hat die Allianz, der auch Campax angehört, den Aufruf gestartet. Keine 24 Stunden später sind schon über 70% der notwendigen Zusagen zusammen gekommen. Ein einmaliger Erfolg für die breite Koalition aus bürgerlichen und progressiven Kräften die sich zusammen getan haben um die vom Bundesrat angestrebten Waffenexporte in Bürgerkriegsländer zu verhindern.

Wenn sich 25'000 Menschen verpflichten, je 4 Unterschriften zu sammeln, wird die Initiative effektiv lanciert. Nach weniger als 24 Stunden sieht es schwer danach aus, dass das Ziel mit Leichtigkeit erreicht werden kann. Zwei Wochen gaben sich die beteiligten Organisationen, zwei oder drei Tage dürften nun reichen. Ein grosser Erfolg für die Koalitition und für die Zivilgesellschaft. Der Bundesrat wird sich nun gut überlegen müssen, ob er das Risiko eingehen will, an der Urne abgestraft zu werden.