NO SCHOOL SAFETY WITHOUT GUN SAFETY!

NO SCHOOL SAFETY WITHOUT GUN SAFETY! Action Together Zurich and Campax protesting Betsy DeVos
8 Jun 18
Urs Arnold

Eine Gruppe von 10 AktivistInnen von Campax und Action Together: Zürich, CH protestierte heute gemeinsam in Zürich gegen das Vorhaben der Regierung Trump, die mit mehr Waffen die Waffengewalt an US Schulen eindämmen will. Anlass für die heutige Aktion war der Besuch der US-Bildungsministerin Betsy DeVos.

 

Im Rahmen ihres Schweiz-Aufenthalts besuchte Betsy DeVos das libs - industrielle Berufslehren Schweiz. Der Protest von Action Together: Zürich und Campax war friedlich. Der Konvoi mit DeVos verliess das Gelände aber trotzdem erst, als die AktivistInnen scheinbar ihre kleine Demonstration aufgehoben hatten. So leicht liessen sich die AktivistInnen jedoch nicht abschütteln:

ATZ protests DeVos visit to Switzerland

The School Safety Commission chaired by Betsy DeVos won't address the role of guns in school shootings. DeVos skipped the School Safety Commission Hearing with members of the public to be in Switzerland: https://news.vice.com/en_us/article/mbkpyx/betsy-devos-is-in-switzerland-instead-of-at-her-school-safety-commissions-public-listening-session A few of us in Zürich stopped by. #NeverAgain #RoadToChange #MarchForOurLives #EnoughIsEnough #Parkland #Resist U.S. Department of Education

Gepostet von Action Together: Zürich, CH - Public Page am Freitag, 8. Juni 2018

DeVos war bemüht, den AktivistInnen nicht Red und Antwort stehen zu müssen, wie im Video der Aktion ersichtlich.

Die Botschaft an Frau DeVos ist einfach und klar:

NO SCHOOL SAFETY WITHOUT GUN SAFETY!

Betsy DeVos lehnt es als Vorsitzende der Bundeskommission zur Sicherheit an Schulen ab, die Rolle von Waffen bei bewaffneten Amokläufen zu berücksichtigen. Diese Kommision wurde als Reaktion auf den Amoklauf in einer Highschool in Parkland gegründet und der Standpunkt von DeVos ist nicht haltbar. Waffen sind nicht die Antwort auf School Shootings – mehr Waffen führen zu mehr Gewalt! Betsy DeVos vertritt eine äusserst abstruse Vorstellung über Waffen an Schulen. Der Protest war auch ein Zeichen an das Amerikanische Volk, um zu zeigen, dass ihr Verlust an jungen Menschenleben auch unser Verlust ist, den wir nicht schweigend hinnehmen.

 

 

 

 

Lies hier einen Medienbericht über den Protest (english): https://www.teenvogue.com/story/activists-in-switzerland-protested-betsy-devos-visit-gun-safety 

Share buttons

Kontakt mit Campax