Archiv – Vergangene Kampagnen

Nächsten Freitag, 26. April 2019, ab 10:30 Uhr steht Credit Suisse-CEO Tidjane Thiam im Hallenstadion vor den Aktionär*innen der Credit Suisse. Im Vorfeld der Generalversammlung stehen vor allem die Managerlöhne in der Kritik. Campax wird auch da sein, aber einen anderen skandalösen Missstand ansprechen. Dafür sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen:

Fordere Credit Suisse-CEO Tidjane Thiam zum sofortigen Ausstieg aus sämtlichen Geschäftsbeziehungen mit Rohstoffunternehmen auf, die ihre giftigen Abfälle in die Ozeane kippen!

Die Periode ist kein Luxus!

Für Güter des täglichen Bedarfs gilt in der Schweiz der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 2,5%. Zum „täglichem Bedarf“ gehören u.a. Brot, Wasser, Kaviar, Blumensträusse oder Viagra. Nicht aber Tampons, Binden und Slipeinlagen. Das ist Bloody unfair - deshalb: runter mit der Tampon-Steuer! Die höhere Besteuerung von Frauen-Hygieneartikeln ist eine Diskriminierung der Frauen in der Schweiz!

3 Dez 18
Administrator

Am Donnerstag stimmt der Ständerat über mehr demokratische Kontrolle bei Waffenexporten ab. Fordere die Ständerät*innen der CVP auf, geschlossen für die Motion 18.3394 zu stimmen!

3 Dez 18
Silja Lüthi
Diesen Donnerstag, am 6. Dezember, wird der Ständerat über die «Verbreiterung der demokratischen Basis von Waffenexporten» entscheiden. Der Nationalrat hat sich am 26. September bereits klar dafür ausgesprochen. Stimmt auch der Ständerat der Motion 18.3394 zu, hat neu das Parlament bei Änderungen der Waffenexport-Regeln das Sagen – und das Volk das letzte Wort. Denn neu könnte die Bevölkerung das Referendum ergreifen, wenn sie mit einem Entscheid bei den Waffenexporten unzufrieden ist. Die SVP und FDP-Vertreter*innen können wir nicht mehr von einem JA überzeugen.

Heute hat die sicherheitspolitische Kommission des Ständerates den Weg frei gemacht für erleichterte Waffenexporte in Bürgerkriegsländer. Versprich jetzt, dass Du im Wahlherbst 2019 zurückdenkst und sagst: "Ich weiss, was du letzten Sommer getan hast!"

Am 20. August hat sich die Sicherheitskommission des Nationalrates für erleichterte Waffenexporte in Bürgerkriegsländer entschieden. Am 30. August entscheidet die Sicherheitskommission des Ständerates. Schreibe Deiner Vertretung in der Kommission, dass Du kein Blut an Deinen Händen willst!

Seiten

Zur Zeit keine News.

Kontakt mit campax